K18D020D15 Stromsensor mit offenem Regelkreis - Luksens Technologie GmbH
STORMSENSOREN
HOME > PRODUKT > STORMSENSOREN
K18D020D15 Stromsensor mit offenem Regelkreis

Die K18-Serie ist ein Open-Loop-Stromsensor auf Basis des Hall-Effekts. Es bietet gleichzeitig eine elektronische Messung von Gleich-, Wechsel- oder Impulsstrom und deren Kombinationen mit galvanischer Verbindung zwischen dem Primär- (Hochstrom) und dem Sekundärkreis. Das Design für die Leiterplattenmontage ist für allgemeine Anwendungen mit geringem Stromverbrauch geeignet.


Serie

K18D020D15

Messung

Strom

Nennstrom

±20 A

Max. Messbereich

±60 A

Zweite. Ausgangssignal

Spannung

Zweite. Ausgangssignalwert

±4 V2

Primäres Signal

AC, DC, Impuls+ DC

Versorgungsspannung

±15 V

Nichtlinearitätsfehler

0.8 %

Umgebungstemperatur

-30 °C / 80 °C

Technologie

Open-Loop-Hall-Effekt

Art der Montage

Leiterplatte

Anwendungen

Servoregler

Frequenzumrichter

Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV)

Batterie- und Akkubetrieb

Schweißtechnische Anwendungen